LIP Flexicol
 

Gebrauchsfertiger Fliesenkleber mit hoher Haftfestigkeit und Elastizität (5,2 mm/per. M.)


◗    CE: D2E (S2)
◗    Hochelastisch
◗    Wasserfest


Materialverbrauch:
Ca. 2,4 Kg. per m2 bei 6 mm Zahnspachtelgröße.


Verpackung:
15 Kg. in Kunststoffeimer.


Anwendungsbereiche:
LIP Flexicol eignet sich besonders zum Verlegen von Keramik, Fliesen, Feinsteinzeugfliesen, Naturstein, Marmor, sowie Mosaik, auf alle Untergründe die normalerweis im Bau vorkommen.
Insbesondere auf Untergründen mit großem Schwund bzw. großen Spannungen. Z. B. Beton (Mindesthärtedauer 28 Tage)


Untergrund:
Neugegossener Beton / Betonelemente (Mindesthärtedauer 28 Tage). Leichtklinkerbetonelemente (max. Feuchtigkeit 4 - 8%, Leichtbeton, Mauerwerk, Putz, Kalziumsilikatplatten, grundierte Metallplatten, gestrichene Flächen sowie auf Glasierten Fliesen und Vinyl.


             
LIP Flexicol
 

Gebrauchsfertiger Fliesenkleber mit hoher Haftfestigkeit und Elastizität (5,2 mm/per. M.)


◗    CE: D2E (S2)
◗    Hochelastisch
◗    Wasserfest


Materialverbrauch:
Ca. 2,4 Kg. per m2 bei 6 mm Zahnspachtelgröße.


Verpackung:
15 Kg. in Kunststoffeimer.


Anwendungsbereiche:
LIP Flexicol eignet sich besonders zum Verlegen von Keramik, Fliesen, Feinsteinzeugfliesen, Naturstein, Marmor, sowie Mosaik, auf alle Untergründe die normalerweis im Bau vorkommen.
Insbesondere auf Untergründen mit großem Schwund bzw. großen Spannungen. Z. B. Beton (Mindesthärtedauer 28 Tage)


Untergrund:
Neugegossener Beton / Betonelemente (Mindesthärtedauer 28 Tage). Leichtklinkerbetonelemente (max. Feuchtigkeit 4 - 8%, Leichtbeton, Mauerwerk, Putz, Kalziumsilikatplatten, grundierte Metallplatten, gestrichene Flächen sowie auf Glasierten Fliesen und Vinyl.